Rückführungstherapie

 

Menschen, die offen sind für spirituelle Sichtweisen über die Reinkarnation, können in einer Rückführungstherapie in frühere Inkarnationen geführt werden. In diesen Rückführungen können die Belastungspunkte, die mit dem heutigen Leben in Verbindung stehen aufgedeckt, verständlich gemacht und durch Vergebungsrituale energetisch gelöst werden.

Fesseln, die du durch diese damaligen Inkarnationen energetisch, als karmische Belastungen, herumträgst, können durch diese Methode im Beisein deiner geistigen Begleiter erlöst werden.

Nicht alle Menschen können sich in diese tiefe Trance begeben, um die Energie der bestimmten Inkarnationen selbst aufzunehmen.

Durch meinen intensiven Kontakt zur geistigen Welt ist es mir möglich, diese Leben für dich aktiv wahrnehmbar zu machen.

Viele Menschen haben oft Ängste und Scheu vor diesen energetischen Hilfestellungen. Es bestrebt die geistige Welt dir deine Angst zu nehmen. Helfer aus dem geistigen Bereiche führen, begleiten und schützen dich vor allen negativen Aspekten und Einflüssen.

Frühere Leben stellen Bestrafungsmuster ins Bewusstseinsfeld der betreffenden Personen, die im Energiefeld der Seele belebt und in Folgeinkarnationen mitgenommen werden.

Ich werde dich behutsam in eine tiefe Trance führen, in der wir gemeinsam mit deinen geistigen Begleitern in diese betreffenden Leben zurückschauen und diese energetisch aufgeladenen, karmischen Belastungen lösen.