Channeling vom 29.10.2020: „Mensch, bestimme selbst“ – Melchisedek

 

Channeling vom 29.10.2020

„Mensch, bestimme selbst“ – Melchisedek

Gechannelt von Sabine Zmug

 

„Mein heutiger Beitrag, der an die Menschheit gegeben werden kann, bezieht sich auf

„die Tragkraft des Bestimmungsaspekts“.

 

Bei diesem Channeling bestrebe ich, als auch sehr hohe Lichtkraftseelen, den Menschen die eigene persönliche Bestimmung näher zu bringen.

Mein Bestimmungsaspekt, als Begleiter der Menschheit, drückt sich vor allem darin aus, dich als Bestimmungsseelenwesen zu fördern, als jene Ausdrucksseelenkraft, die tief in dir verborgen ist.

 

Du hast gewisse Haltungen in deinem Leben eingenommen, die aufgrund deiner Beseelung aus früheren Leben, als auch aufgrund deiner Beseelungen dieser bestehenden Aktionskraft, bestrafend eingebracht wurden.

Belastungen, die du aus karmischen Verstrickungen, aus früheren Leben, hierher mitgenommen hast, bedrängen dich so lange, bis du bereit bist, diese aus dir selbst heraus zur Auflösung zu bringen.

Du spielst also mit, im Spiel des karmischen Kreislaufs, in dem du es dir selbst zugestehst, alte strukturelle Beseelungen abzulösen.

Dazu kommen auch neue karmische Aspekte, die du durch dieses Leben, durch deine Handlungsbereitschaft, als auch durch deine Haltung in diesem Leben bestrafend eingebracht werden. Diese bieten auch den Anknüpfungspunkt für karmische Belastungen der Kollektivseele, welche im Laufe dieses Lebens, abgelöst werden sollten.

Du selbst, als Bestimmungsseelenwesen, hast dich hierher aufgemacht, um die bestehenden Strukturen der karmischen Beseelungen bestrafender Art, bzw. blockierender Art, besalbend abzulösen.

Menschen, die aus sich selbst heraus genau diese Ablösungsarbeiten vollziehen, holen den Aspekt der Lichtkraft hervor, dessen Auswirkung die Abnabelung von bestimmten karmischen Beseelungen vollziehen können.

Der Blaupause kann nur bestimmend begegnet werden, wenn der Mensch bereit ist, sich diesem Ablösungsprozess zu stellen.

 

Bezugnehmend auf die gegenwärtige Situation, die sich als angebliche Pandemie bedrängend zeigt, möchte euch der Schöpfergott „den Zustand der Bedrängung“ offensichtlich machen.

Die Bedrängung kommt aus der Kollektivseele, aus dem Empfindungsorgan der Menschheit, die bestrafende, begleitende Angebote der Dunkelmacht beansprucht.

Menschen der „alten Zeit“, welche bestrafende Absichten in das „neue Zeitalter“ miteingebracht haben, besudeln den göttlichen Ausdruck „der Loyalität“, „der großen Absicht“, die Menschheit in „die neue Freiheit“ zu führen.

 

Bestimmt ist es der Menschheit, „frei zu sein“.

 

Doch genau das wollen „die alten Beherrscher der Dunkelmacht“ abwenden.

 

Mehr als du denkst, liebe Menschenseele, bedrängen dich genau diese Machtseelen, die bezugnehmend auf deine Loyalität, den Anspruch auf diese, auf sich ableiten.

Menschen, denen es nicht gelingt, diese Aktion der Dunkelmacht zu durchschauen, haben Anteil an diesen  Bedrängungsunternehmungen.

Daher betone ich:

„Die neue Zeit hat das Heilpotential, all diese Bedrängungsenergien bewusst abzulösen.“

 

Durch die Gabe der Lichtkraft, des Bestimmungsrechts, seid ihr, ist jede einzelne Seele in der Lage, die Menschheit in die Freiheit zu führen.

Begründet ist dieser Bestimmungsaspekt in der Akzeptanzbereitschaft, das Leben hier auf Erden, als „Mensch der neuen Zeit“ zu beseelen.

„Als Mensch der neuen Zeit“ trägst du diese Bestimmungskraft in dir, die dich dazu befähigt, deine alten Strukturen abzulösen, deine karmischen Beseelungen heilvoll zu besalben, sodass alles, was dich bedrängt, blockiert, oder deine Lichtkraft schwächt, heilvoll erlöst werden kann.

 

Besalbungen, die du dafür benötigst, stehen dir zu Verfügung.

Du selbst segnetest diese Heilkräfte für dich ab, bevor du dich entschiedst hierher auf diese Erde zu kommen.

Begründet durch deine Bereitschaft, der Menschheit zur Freiheit zu verhelfen.

 

Deine Loyalität sollte also der Lichtkraft dienen, die dafür sorgt, dass sich der dunkle Teil der Kollektivseele der Menschheit, als auch deiner Persönlichkeitsseele, besalbend erlösen kann.

Bring deine Bestimmungsrechte hierher in die neue Zeitqualität.

Darum geht es, sie aus den alten strukturellen Verstrickungen herauszulösen.

Bestrahlungsenergien aus allen dimensionalen Lichtkraftebenen helfen euch dabei, diese karmischen Altlasten, alles, was euch blockiert, bedrängt, eure Lichtkraft schwächt, zu erlösen.

 

Nimm meine Bitte ernst, denn du bist Träger der Lichtkraft, des Selbstbestimmungsrechts, des Freiheitsanspruchs.

 

Bevor ich dir Heilsätze anbiete, besalbe ich dich aus meiner Lichtkraftebene heraus, die dich auf diese Heilsätze vorbereitet.

Besalbungen erfolgen jetzt.

Sprich folgende Heilsätze innerlich nach:

„Mein höchstes göttlich – geistiges ICH heilt in mir alle dunklen Beseelungen, die durch karmische Belastungen aus früheren, als auch aus diesem Leben, hervorgebracht wurden.

Meine Absicht hier auf Erden ist es, mich lichtvoll, als Bestimmungsseelenwesen einzubringen.

Der dunkle Aspekt, der sich in mir beseelt, kämpft gegen meine Lichtkraft.

Dadurch beseele ich den Aspekt der Bedrängung, der Angst, der Abgrenzung, der Handlungsunfähigkeit in mir.

Durch den Ausdruck der Dunkelmacht, handle ich im Selbstzerstörungsmodus, der bestimmend, bestrafend wirkt.

Alles, was dieser Dunkelmacht entspricht, hat nun keine Macht, kein Bestimmungsrecht mehr.

Mein höchstes göttlich – geistiges ICH bindet sich nur mehr an die göttliche Lichtkraft, die die Bestimmungskraftausdehnung beseelt, die den Anspruch auf Befreiung beseelt, die das Spektrallicht beseelt, die den Ankerpunkt meines wahrhaftigen Seelenkerns beseelt.

All meine göttlichen Aspekte beseelen sich, besalben sich, bestärken sich, begeistern sich in mir.

Durch meine Anbindungskraft beziehe ich nur mehr göttliche Lichtkräfte, die sich als befreiend, bestrahlend, bestimmend, beseelend, als auch besinnend einbringen.

Meine Beseelungen der Dunkelkraft lösen sich aus meinem Astralleib heraus, sodass sich die Gnade Gottes beseelen kann.“

Mehr als du denkst, Mensch, der du hier auf Erden lebst, bezeugen alle Lichtkraftseelen, dass du dich selbst aus der Macht der Dunkelkraft herausheben kannst.

Beseele dein höchstes göttlich – geistiges ICH so oft als möglich in dir.

Du segnest dich damit selbst.

Das Selbstbestimmungsrecht wurde eingebracht.

Bleibe auf diesem Pfad der Läuterung, der Bereinigung, der Befreiung.

Beseelt ist das, was dich deiner Göttlichkeit näherbringt.

Alles Lichtvolle für euch.

Bestrahlungen erfolgen.

Danke an euch alle.

Melchisedek, Begleiter der Menschheit.“